wappenger
internetstadtplan170

Bildleiste

RATHAUSINFORMATIONEN


Die aktuellen Sitzungstermine des Stadtrates, der Ortschaftsräte sowie der Ausschüsse finden Sie hier ...

 



Öffentliche Ausschreibungen und Verkaufsanzeigen für den Bereich Liegenschaften der Stadt Lauta finden Sie hier ...

 

 

Amtliches Mitteilungs- und Bekanntmachungsblatt der Stadt Lauta 

 

Lesen Sie hier den Stadtanzeiger online ...

 

 

 

Aktuelles Stadtgeschehen 

 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Lauta, 

 

die Sommer- und Urlaubszeit, die in der Regel auch eine nachrichtenarme Zeit ist, geht allmählich in die finale Phase. Für unsere schulpflichtigen Kinder beginnt bereits in wenigen Tagen das neue Schuljahr. Solche alljährlich wiederkehrenden "Wegmarken" machen uns bewusst, wie schnell die Zeit vergeht.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule "Hans-Coppi" Lauta werden in den ersten Wochen des neuen Schuljahres auf die Nutzung ihrer Turnhalle verzichten müssen. Grund ist die Erneuerung des Daches. Nachdem im zu Ende gehenden Monat bauvorbereitende Arbeiten liefen, wird sich das eigentliche Baugeschehen auf den Monat August konzentrieren. Vorgesehen ist ein abschnittsweises Vorgehen. Die Fertigstellung der gesamten Maßnahme ist Anfang September geplant. Hoffen wir auf günstige Witterung.

 

Die Thematik Schließzeiten an unseren Bahnübergängen, speziell an dem in der Oststraße, beschäftigt uns weiterhin. Dazu gibt es im August die nächste größere Beratung, zusammen mit der Deutschen Bahn, der benachtbarten Stadt Hoyerswerda sowie der Landkreisverwaltung. Ziel soll es sein, die Möglichkeiten und notwendigen Voraussetzungen für einen perspektivischen Brückenbau zu beleuchten.

 

In der Stadtratssitzung am 14.08.2017 (Kulturhaus Laubusch, 18:00 Uhr), sollen die öffentlichen Beratungen zum Gebäude- und Sportstättenkonzept abgeschlossen werden. Ziel ist es, im Herbst dieses Jahres dieses Konzept im Stadtrat zu beschließen. Damit erhalten die Stadtverwaltung und ich als Bürgermeister einen Arbeitsauftrag, den es dann nach und nach umzusetzen gilt. In diesem Prozess kann es natürlich aus gegebendem Anlass zu Änderungen in den Prioritäten, die einzelnen Gebäude betreffend, kommen. Wichtig ist bei all dem, dass sich die Stadt - und damit wir alle - von Gebäudelasten befreien kann, die sie nicht tragen kann bzw. die auch nicht (mehr) zur Erfüllung kommunaler Aufgaben benötigt werden. Wichtig ist ebenso, dass wir mit allen Nutzern, die von räumlichen Veränderungen betroffen sein werden, gute Alternativlösungen finden.

 

Noch eine Terminankündigung, speziell für die Unternehmen und Vereine: Am Donnerstag, dem 28.09.2017, 18:30 Uhr, wird es voraussichtlich eine gemeinsame Stammtischveranstaltung geben, zu der ich Sie einladen werde. Genaueres erfahren Sie spätestens mit dem Stadtanzeiger August. Bitte merken Sie sich den Termin vor.

 

Ihnen allen wünsche ich einen angenehmen Spätsommermonat August - und unseren Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr.

 

Herzlichst

 

Ihr Frank Lehmann

Bürgermeister

 

 

 

Stellenausschreibung

 

Die Stadt Lauta schreibt die Stelle

 

eines Elektrikers/Bauhofarbeiters

 

zum 01.10.2017 aus.

 

Das Aufgabengebiet umfasst die Erledigung aller im kommunalen Bauhof anfallenden Tätigkeiten und beinhaltet folgende Schwerpunkte:

 

  • Unterhaltung der elektrischen Anlagen (kommunale Gebäude, Straßenbeleuchtung, elektrische ortsveränderliche Geräte)
  • Hochbau- und Tiefbauarbeiten
  • Straßenreinigungs- und Unterhaltungsarbeiten
  • Grünanlagen- und Grünflächenpflege
  • Baumpflegearbeiten, Gewässerunterhaltungsarbeiten
  • sonstige Handwerkerleistungen
  • Winterdienst

 

in den Einrichtungen und im Bereich der Stadt Lauta.

 

Eine Erweiterung bzw. Änderung des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.

 

Voraussetzungen für die Besetzung der Stelle sind:

 

  • eine abgeschlossene Facharbeiterausbildung
  • Führerschein Kl. B, BE, C, CE
  • Gerätefahrerbefugnisse Radlader, Bagger, Hebebühne, Sägekettenschein sind wünschenswert
  • Höhentauglichkeit

 

Von Vorteil ist eine aktive Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Die Stellenbesetzung wird nach dem TVöD vergütet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über die bisherigen Tätigkeiten, Kopien von Zeugnissen, Referenzen und einem Lichtbild senden Sie bitte bis spätestens 26.08.2017 an die:

  

                                               Stadtverwaltung Lauta

                                               K.-Liebknecht-Str. 18

                                               02991 Lauta

 

Bereits eingegangene Bewerbungen für diese Stelle werden berücksichtigt.

 

Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Beifügung eines frankierten Rückumschlages. Angefallene Anreisekosten für Bewerbungsgespräche werden nicht übernommen. 


 

 

Katze wartet auf ihren Besitzer

 

In der 29. Kalenderwoche wurde in Lauta, Höhe Foto- und Reisewelt Rümcke-Veh, Mittelstraße 14, eine schwarze Katze mit grauem Halsband gefunden. Wer das Tier vermisst, meldet sich bitte beim Ordnungsamt der Stadtverwaltung Lauta, unter Telefon: 035722 361-33.

 

 

 

Chroniken

Die Chroniken der Stadt Lauta und Leippe-Torno sind in der Stadtkasse Lauta, Karl-Liebknecht-Straße 18, 02991 Lauta, erhältlich. Auf Wunsch werden die Bücher auch kostenpflichtig zugeschickt. Bei Bedarf wenden Sie sich hierzu bitte an die Stadtkasse unter Telefon: 035722 361-44.

Weiterhin haben Sie ab sofort auch die Möglichkeit, die Ortschronik der Stadt Bernsdorf, Band I, für 18,10 € in der Stadtkasse Lauta zu erwerben.




5. Projektaufruf der LEADER-Region Lausitzer Seenland

Am 01.07.2017 startet der 5. Projektaufruf in der LEADER-Region Lausitzer Seenland: Bürger, Unternehmen, Vereine und Kommunen können bis zum 30.09.2017 ihre Projekte einreichen und sich für eine Förderung bewerben. Die Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung von privaten oder kommunalen Vorhaben sind vielfältig. Für diesen Stichtag stehen insgesamt 2,686 Mio € zur Verfügung. Zusätzlich können Projekte der Fischereiwirtschaft mit 325.000 € gefördert werden.
Lesen Sie hier den kompletten Beitrag ...

 

 


IB-Jugendhaus Lauta und Stadtverkehrswacht Lauta suchen Ehrenamtliche

Sie haben Interesse an Begegnungen mit Kindern und Jugendlichen in der Freizeit? Sie sind neugierig auf die Themen, für die sich junge Menschen begeistern? Sie hören auch gern mal nur zu? Sie haben Zeit und Lust, ehrenamtlich aktiv zu werden? Sie wollen Ihren Alltag bereichern, Anerkennung finden und dabei Ihre Erfahrungen einbringen?

Dann erfahren Sie hier mehr ...


Sie sind dafür, Sachsens Straßen sicherer zu machen? Sie sind interessiert an der Zusammenarbeit mit Menschen und bereit, ehrenamtlich Aufgaben für die Verkehrssicherheit zu übernehmen? Dann sind Sie bei uns richtig! Erfahren Sie hier mehr ...

 



Aufruf zur Spielplatzinitiative Lauta Dorf

 

Der Heimatklub Lauta-Dorf e. V. hat sich auf die Fahne geschrieben, den zur Zeit etwas trist aussehenden Spielplatz im Dorf attraktiver zu gestalten und dafür eine Spielplatzinitiative ins Leben gerufen. Wenn auch Sie den Verein bei seinem Vorhaben unterstützen möchten, dann lesen Sie hier mehr...

 

 

 

Lebensrettung durch Sponsoring

 


Die Berliner Firma defiMED Lebensrettung durch Sponsoring GmbH hat in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Gewerbetreibenden in der Stadt Lauta einen Defibrillator an nachfolgendem Standort installieren können:

Rathaus Lauta
Karl-Liebknecht-Straße 18
02991 Lauta

→ Flur Erdgeschoss

Den beteiligten Firmen, die das lebensrettende Gerät finanziert haben und ständig unterhalten, sei an dieser Stelle herzlich gedankt!

 

 


Sächsische Ehrenamtskarte


Mit dem Programm "Sächsische Ehrenamtskarte" würdigt die Sächsische Staatsregierung das ehrenamtliche Engagement sächsischer Bürgerinnen und Bürger. Nähere Informationen finden Sie unter www.ehrenamt.sachsen.de und in diesem Flyer...

 

Kooperationspartner ...


Ein Antragsformular auf Vergabe der Sächsischen Ehrenamtskarte können Sie hier herunterladen ...

 

 

 

Mithilfe der Bürger erwünscht - Wo sind Mängel oder Schäden?

Immer wieder treten an öffentlichen Einrichtungen Mängel / Schäden auf, die uns in der Stadtverwaltung erst nach einiger Zeit bekannt werden. Viele Mängel könnten früher behoben werden, hätten wir schneller Kenntnis davon erhalten. Daher bitten wir um Ihre Unterstützung und Mithilfe. Hierfür haben wir ein Formular für Ihre Mängel-/ Schadensanzeige vorbereitet. Wir sind um eine zügige Behebung der gemeldeten Mängel / Schäden bemüht.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Das Formular finden Sie hier:  Mängel-/ Schadenmeldung

 

 

 

Zeitenleser

Unter https://zeitenleser.com finden Sie Beiträge zur Geschichte der Stadt Lauta / Niederlausitz und ihrer Ortsteile.

 

 

 

Kulturhaus Laubusch

Kulturhaus Laubusch  Ein Exposé zum Kulturhaus Laubusch finden Sie hier ... 

    

 


Für die Heimat - Die Zukunft in die eigenen Hände nehmen

Die Lausitz ist seit über 25 Jahren im Wandel.
Bundespolitische Entscheidungen zwingen erneut zum schnellen Handeln. Die kommunale Familie der Lausitz stellt sich dieser Herausforderung im Schulterschluss: Die LAUSITZRUNDE ...

 


Förderperiode 2014 - 2020

 

Europa investiert in die ländlichen Räume und das Lausitzer Seenland mischt mit!
Näheres finden Sie
hier...  


Am 01.02.2017 startet der 4. Projektaufruf für Maßnahmen zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie im Lausitzer Seenland ...

Kontakt:

Regionalmanagement Lausitzer Seenland 
c/o Grontmij GmbH
Sophia Kockot, Dr. Reiner Erdmann
Buchenstraße 12 a
01097 Dresden

Telefon: 0351 84082-12 oder -15
www.ile-lausitzerseenland.de

 

 

 

Geschichtliches

Die Chroniken Lauta, Laubusch und Leippe-Torno sind in der Stadtkasse Lauta, Karl-Liebknecht-Straße 18, 02991 Lauta, erhältlich. Näheres finden Sie hier ...
     

 

 

 

Ausschreibung Immobilien

Die Stadt Lauta verkauft die
Immobilie "Ehemaliges Rathausgebäude" im Ortsteil Laubusch, Hauptstraße 64.

Ehemaliges Rathaus Laubusch

  Grundstück:
  bebautes Grundstück mit 

  3.611 m² Grundstücksfläche

  Objektlage:
  direkt an der Hauptstraße in
  zentraler Lage innerhalb der 
  Ortslage Bergmannsheimstätten


 

 

 

Objektdaten:

Hauptgebäude:
als Verwaltungsgebäude inklusive Wohnungen und  Kellergaststätte 
freistehend; unterkellert; zweigeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss
Baujahr 1928; Kulturdenkmal
bis 2004 als Rathausgebäude genutzt; Gaststätte bis 2013 genutzt, derzeit leerstehend

Außenanlagen:
ortsbildprägender Vorplatz; Hof- und Grünflächen 


Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes:

Mindestkaufpreis:    200.100,00 €

Zum Kaufpreis wird ein Nutzungs- und Finanzierungskonzept erbeten. Die Stadt Lauta ist nicht verpflichtet, einem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

Ihr Gebot richten Sie bitte schriftlich mit dem Vermerk "Ausschreibung Rathaus Laubusch" an die:

Stadtverwaltung Lauta
Bauamt
Karl-Liebknecht-Straße 18
02991 Lauta

Vor Abgabe eines Gebotes besteht die Möglichkeit einer Objektbesichtigung sowie der Einsicht in das Verkehrsgutachten. Melden Sie sich hierzu bitte unter Telefon: 035722 361-50 oder per E-Mail an
wolfhardt-persicke@lauta.de.

 

 

 

Die Stadt Lauta verkauft die Immobilie "Ehemaliger Speisesaal Mittelschule Lauta" hinter der Karl-Liebknecht-Straße 32, 02991 Lauta.


Ehemaliger Speisesaal Mittelschule Lauta 
 
 

 








Grundstück:
bebautes Grundstück mit 3.142 m² Grundstücksfläche

Objektlage:
Stadtrandlage, unmittelbar hinter der Oberschule Lauta; keine dirkete Anbindung an öffentliche Verkehrsflächen

Objektdaten:

Hauptgebäude:
freistehend, nicht unterkellert, eingeschossiges Massivgebäude
Baujahr ca. 1976; Nutzfläche:ca. 656 m²
als Speisesaal mit Küche in Verbindung mit dem Schulbetrieb bis 2004 genutzt, seidem Leerstand

Außenanlagen:
Zuwegungs-, Grün- und Waldflächen

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes:

Mindestkaufpreis:   40.700,00   

 

Zum Kaufpreisangebot wird ein Nutzungs- und Finanzierungskonzept erbeten. Die Stadt Lauta ist nicht verpflichtet, einem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

Ihr Gebot richten Sie bitte schriftlich mit dem Vermerk "Ausschreibung Speisesaal ehemalige Mittelschule Lauta" an die:

Stadtverwaltung Lauta
Bauamt
Karl-Liebknecht-Straße 18
02991 Lauta


Vor der Abgabe eines Gebotes besteht die Möglichkeit einer Objektbesichtigung sowie der Einsicht in das Verkehrsgutachten. Melden Sie sich hierzu bitte unter Telefon: 035722 361-50 oder per E-Mail an
wolfhardt-persicke@lauta.de.
 

 


Aktuelles aus dem Lausitzer Seenland

 

 

 

Waldbrandwarnstufe: zur aktuellen Waldbrandwarnstufe

 

SPRECHZEITEN


Stadtverwaltung

Mo

09:00 - 12:00 Uhr

Di

13:00 - 16:00 Uhr

Do

09:00 - 12:00 Uhr

 

13:00 - 18:00 Uhr

Fr

09:00 - 12:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten ist eine Sprechzeit nach

Vereinbarung möglich

 

Bürgermeister

Terminvereinbarung erforderlich!

 

Ortsvorsteher Laubusch

Do

17:00 - 18:00 Uhr

im Kulturhaus Laubusch,
1. OG

 

Ortsvorsteher Leippe-Torno

Do

17:00 - 19:00 Uhr

im ehemaligen Gemeindeamt Leippe-Torno


Friedensrichter

jeden 2. Donnerstag im Monat,
16:00 - 18:00 Uhr,

im Rathaus Lauta, 2. OG, Zi. 28

BANKVERBINDUNG
STADT LAUTA
  
 
  

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE82 8505 0300 3000 1003 76
BIC: ODDDDE81XXX


ÖFFNUNGSZEITEN


Stadtbibliothek Lauta

Di

10:00 - 18:00 Uhr

 Do

 13:00 - 18:00 Uhr

 


________________________

postz 

Stadtverwaltung Lauta
Karl-Liebknecht-Str. 18
02991 Lauta

telefz 

Tel.: 035722 361-11
Fax: 035722 361-15

aetz 

info@lauta.de
www.lauta.de
www.lauta.eu