wappenger
internetstadtplan170

Bildleiste

RATHAUSINFORMATIONEN


Die aktuellen Sitzungstermine des Stadtrates, der Ortschaftsräte sowie der Ausschüsse finden Sie hier ...

 



Öffentliche Ausschreibungen und Verkaufsanzeigen für den Bereich Liegenschaften der Stadt Lauta finden Sie hier ...

 

 

Amtliches Mitteilungs- und Bekanntmachungsblatt der Stadt Lauta 

 

Lesen Sie hier den Stadtanzeiger online ...

 

 

 

Aktuelles Stadtgeschehen 

 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Lauta, 

 

so schnell der Monat Mai kam, so schnell ging er auch wieder zu Ende. Es war wieder einiges los in unserer Stadt, beispielsweise zum Start in diesen Monat die Hexenfeuer und Frühlingsfeste, aber auch sportliche Aktivitäten - später dann die Angebote zum Himmelfahrtstag. Ein Dank an alle Engagierten in Vereinen und Initiativen, die ihre Freizeit opfern, damit anderen eine vielseitige Freizeitgestaltung möglich wird!

 

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 15.05.2017 der Bildung eines gemeinsamen Schulbezirkes für das gesamte Stadtgebiet Lauta (einschließlich seiner Ortsteile ) zugestimmt. Wirksam wird dies zum Schuljahr 2018/2019. Wir erreichen damit eine gleichmäßigere Auslastung beider Grundschulstandorte in städtischer Trägerschaft und vereinfachen das Verfahren der Auswahl bzw. Anmeldung, sowohl für die Stadt als Träger als auch für die Eltern.

 

Im Bereich des Schulhofes der Coppi-Grundschule in Lauta wurden seitens des Bauhofes die angekündigten Reparaturen Anfang Mai vorgenommen. Somit ist eine sichere Benutzung des Geländes wieder möglich. Hinsichtlich einer grundsätzlichen baulichen Ertüchtigung des Areals sind wir, wie bereits im Stadtanzeiger März erwähnt, in der Vorbereitungsphase. Für das Jahr 2018 sind Mittel im Haushaltsplan eingestellt. Ein Planungsbüro ist beauftragt, konkrete Entwürfe zu erstellen. Wir stimmen uns dazu auch weiterhin eng mit der Schule ab.

 

Es ist mir, genauso wie dem Stadtrat und der Verwaltung, ein wichtiges Anliegen, die ehrenamtlich organisierten Angebote der Tafel und der Kleiderkammer in unserer Stadt zu erhalten. Wir setzen uns daher auch künftig für eine gute, einvernehmliche Lösung ein - alle konstruktiven Lösungsansätze werden von uns ernst genommen.

 

Erfreuliche Nachrichten gibt es aus Lauta Dorf: Die Evangelische Kirchengemeinde hat Ende April einen Fördermittelbescheid für die umfassende Instandsetzung der hölzernen Dachkonstruktion über dem Kirchenschiff, einschließlich der sich anschließenden Neueindeckung des Daches, erhalten. Seitens der EU sowie des Freistaates Sachsen fließen insgesamt 100.000 EUR in dieses wichtige Projekt. Möge das Vorhaben gut gelingen.

 

Eine Information an alle Unternehmer: Die maximalen Fördersätze für Projekte im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" werden ab 01.01.2018 gesenkt. Die Sächsische Aufbaubank (SAB) hat in diesem Zusammenhang zugesagt, alle bis zum 30.06.2017 eingehenden, vollständigen Förderanträge bis zum Jahresende noch zu den bisher geltenden, günstigeren Konditionen zu bescheiden.

 

Zu guter Letzt erlauben Sie mir bitte, auf die in etwa zwei Jahren stattfindende Kommunalwahl hinzuweisen. Dann werden die Stadt- und Ortschaftsräte neu gewählt. Alle kommunalpolitisch Interessierten bitte ich daher schon heute, sich diesbezüglich zu orientieren. Geht es doch darum, auch über das Jahr 2019 hinaus mit engagierten Stadt- und Ortschaftsräten zum Wohle unseres Gemeinwesens arbeiten zu können.

 

Kommen Sie gut durch den ersten Sommermonat Juni.

 

Herzlichst

 

Ihr Frank Lehmann

Bürgermeister

 



IB-Jugendhaus Lauta und Stadtverkehrswacht Lauta suchen Ehrenamtliche

Sie haben Interesse an Begegnungen mit Kindern und Jugendlichen in der Freizeit? Sie sind neugierig auf die Themen, für die sich junge Menschen begeistern? Sie hören auch gern mal nur zu? Sie haben Zeit und Lust, ehrenamtlich aktiv zu werden? Sie wollen Ihren Alltag bereichern, Anerkennung finden und dabei Ihre Erfahrungen einbringen?

Dann erfahren Sie hier mehr ...


Sie sind dafür, Sachsens Straßen sicherer zu machen? Sie sind interessiert an der Zusammenarbeit mit Menschen und bereit, ehrenamtlich Aufgaben für die Verkehrssicherheit zu übernehmen? Dann sind Sie bei uns richtig! Erfahren Sie hier mehr ...

 

 

 

48 h-Aktion

In diesem Jahr findet die 48 h-Aktion bereits zum zwölften Mal im Landkreis Bautzen statt, im Zeitraum vom 09.-11. Juni 2017.

Innerhalb von 48 Stunden setzen Jugendgruppen ein selbst gewähltes Projekt ehrenamtlich um, mit dem Ziel, etwas Bleibendes für ihr Gemeinwohl ehrenamtlich zu schaffen.
Jugendvereine, Jugendclubs, Sportvereine, Jugendfeuerwehren, Schulklassen usw. zeigen der Öffentlichkeit, wie vielseitig jugendliches Engagement ist.


Ecktermine:

 

30.04.2017

Einsendeschluss der Projektideen

18.05.2017

Jurysitzung und Vergabe des Sonderpreises der Sparkasse

08.06.2017

Auftaktveranstaltung im Landratsamt Bautzen

09.-11.06.2017  

 

Aktionswochenende

 








Weitere Informationen sind auf der Website www.48h-bautzen.de oder über das Regionalbüro 48 h-Aktion des Landkreises Bautzen, abzurufen. Ansprechpartner:Silvio Thieme, Tel.: 035723 97 720

 

 

 

Sächsische Ehrenamtskarte

Mit dem Programm "Sächsische Ehrenamtskarte" würdigt die Sächsische Staatsregierung das ehrenamtliche Engagement sächsischer Bürgerinnen und Bürger. Nähere Informationen finden Sie unter www.ehrenamt.sachsen.de und in diesem Flyer...

 

Kooperationspartner ...


Ein Antragsformular auf Vergabe der Sächsischen Ehrenamtskarte können Sie hier herunterladen ...

 

 

 

Mithilfe der Bürger erwünscht - Wo sind Mängel oder Schäden?

Immer wieder treten an öffentlichen Einrichtungen Mängel / Schäden auf, die uns in der Stadtverwaltung erst nach einiger Zeit bekannt werden. Viele Mängel könnten früher behoben werden, hätten wir schneller Kenntnis davon erhalten. Daher bitten wir um Ihre Unterstützung und Mithilfe. Hierfür haben wir ein Formular für Ihre Mängel-/ Schadensanzeige vorbereitet. Wir sind um eine zügige Behebung der gemeldeten Mängel / Schäden bemüht.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Das Formular finden Sie hier:  Mängel-/ Schadenmeldung

 

 

 

Zeitenleser

Unter https://zeitenleser.com finden Sie Beiträge zur Geschichte der Stadt Lauta / Niederlausitz und ihrer Ortsteile.

 

 


Ladenfläche zu vermieten
 

Standort:



02991 Lauta, Stadtzentrum
gegenüber des Lidl-Marktes


Größe:



70 m² Verkaufsfläche
20 m² Kellerräume


Beschreibung:      




   

Fußbodenheizung, Diebstahlrollos innen
Toilette für Angestellte im Treppenhaus
Parkplätze am Haus
Räume im Keller (als Büro / Lager nutzbar) sind direkt aus dem Ladengeschäft zu erreichen 


Kontakt:




Gunther Hager                  Tel.: 0172 91 61 601

Mittelstraße 9

02991 Lauta


 

 

 

Kulturhaus Laubusch

Kulturhaus Laubusch  Ein Exposé zum Kulturhaus Laubusch finden Sie hier ... 

    

 


Für die Heimat - Die Zukunft in die eigenen Hände nehmen

Die Lausitz ist seit über 25 Jahren im Wandel.
Bundespolitische Entscheidungen zwingen erneut zum schnellen Handeln. Die kommunale Familie der Lausitz stellt sich dieser Herausforderung im Schulterschluss: Die LAUSITZRUNDE ...

 


Förderperiode 2014 - 2020

 

Europa investiert in die ländlichen Räume und das Lausitzer Seenland mischt mit!
Näheres finden Sie
hier...  


Am 01.02.2017 startet der 4. Projektaufruf für Maßnahmen zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie im Lausitzer Seenland ...

Kontakt:

Regionalmanagement Lausitzer Seenland 
c/o Grontmij GmbH
Sophia Kockot, Dr. Reiner Erdmann
Buchenstraße 12 a
01097 Dresden

Telefon: 0351 84082-12 oder -15
www.ile-lausitzerseenland.de

 

 

 

Geschichtliches

Die Chroniken Lauta, Laubusch und Leippe-Torno sind in der Stadtkasse Lauta, Karl-Liebknecht-Straße 18, 02991 Lauta, erhältlich. Näheres finden Sie hier ...
     

 

 

 

Ausschreibung Immobilien

Die Stadt Lauta verkauft die
Immobilie "Ehemaliges Rathausgebäude" im Ortsteil Laubusch, Hauptstraße 64.

Ehemaliges Rathaus Laubusch

  Grundstück:
  bebautes Grundstück mit 

  3.611 m² Grundstücksfläche

  Objektlage:
  direkt an der Hauptstraße in
  zentraler Lage innerhalb der 
  Ortslage Bergmannsheimstätten


 

 

 

Objektdaten:

Hauptgebäude:
als Verwaltungsgebäude inklusive Wohnungen und  Kellergaststätte 
freistehend; unterkellert; zweigeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss
Baujahr 1928; Kulturdenkmal
bis 2004 als Rathausgebäude genutzt; Gaststätte bis 2013 genutzt, derzeit leerstehend

Außenanlagen:
ortsbildprägender Vorplatz; Hof- und Grünflächen 


Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes:

Mindestkaufpreis:    200.100,00 €

Zum Kaufpreis wird ein Nutzungs- und Finanzierungskonzept erbeten. Die Stadt Lauta ist nicht verpflichtet, einem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

Ihr Gebot richten Sie bitte schriftlich mit dem Vermerk "Ausschreibung Rathaus Laubusch" an die:

Stadtverwaltung Lauta
Bauamt
Karl-Liebknecht-Straße 18
02991 Lauta

Vor Abgabe eines Gebotes besteht die Möglichkeit einer Objektbesichtigung sowie der Einsicht in das Verkehrsgutachten. Melden Sie sich hierzu bitte unter Telefon: 035722 361-50 oder per E-Mail an
wolfhardt-persicke@lauta.de.

 

 

 

Die Stadt Lauta verkauft die Immobilie "Ehemaliger Speisesaal Mittelschule Lauta" hinter der Karl-Liebknecht-Straße 32, 02991 Lauta.


Ehemaliger Speisesaal Mittelschule Lauta 
 
 

 








Grundstück:
bebautes Grundstück mit 3.142 m² Grundstücksfläche

Objektlage:
Stadtrandlage, unmittelbar hinter der Oberschule Lauta; keine dirkete Anbindung an öffentliche Verkehrsflächen

Objektdaten:

Hauptgebäude:
freistehend, nicht unterkellert, eingeschossiges Massivgebäude
Baujahr ca. 1976; Nutzfläche:ca. 656 m²
als Speisesaal mit Küche in Verbindung mit dem Schulbetrieb bis 2004 genutzt, seidem Leerstand

Außenanlagen:
Zuwegungs-, Grün- und Waldflächen

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes:

Mindestkaufpreis:   40.700,00   

 

Zum Kaufpreisangebot wird ein Nutzungs- und Finanzierungskonzept erbeten. Die Stadt Lauta ist nicht verpflichtet, einem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

Ihr Gebot richten Sie bitte schriftlich mit dem Vermerk "Ausschreibung Speisesaal ehemalige Mittelschule Lauta" an die:

Stadtverwaltung Lauta
Bauamt
Karl-Liebknecht-Straße 18
02991 Lauta


Vor der Abgabe eines Gebotes besteht die Möglichkeit einer Objektbesichtigung sowie der Einsicht in das Verkehrsgutachten. Melden Sie sich hierzu bitte unter Telefon: 035722 361-50 oder per E-Mail an
wolfhardt-persicke@lauta.de.
 

 


Aktuelles aus dem Lausitzer Seenland

 

 

 

 

 

Waldbrandwarnstufe: zur aktuellen Waldbrandwarnstufe

 

SPRECHZEITEN


Stadtverwaltung

Mo

09:00 - 12:00 Uhr

Di

13:00 - 16:00 Uhr

Do

09:00 - 12:00 Uhr

 

13:00 - 18:00 Uhr

Fr

09:00 - 12:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten ist eine Sprechzeit nach

Vereinbarung möglich

 

Bürgermeister

Terminvereinbarung erforderlich!

 

Ortsvorsteher Laubusch

Do

17:00 - 18:00 Uhr

im Kulturhaus Laubusch,
1. OG

 

Ortsvorsteher Leippe-Torno

Do

17:00 - 19:00 Uhr

im ehemaligen Gemeindeamt Leippe-Torno


Friedensrichter

jeden 2. Donnerstag im Monat,
16:00 - 18:00 Uhr,

im Rathaus Lauta, 2. OG, Zi. 28

BANKVERBINDUNG
STADT LAUTA
  
 
  

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE82 8505 0300 3000 1003 76
BIC: ODDDDE81XXX


ÖFFNUNGSZEITEN


Stadtbibliothek Lauta

Di

10:00 - 18:00 Uhr

 Do

 13:00 - 18:00 Uhr

 


________________________

postz 

Stadtverwaltung Lauta
Karl-Liebknecht-Str. 18
02991 Lauta

telefz 

Tel.: 035722 361-11
Fax: 035722 361-15

aetz 

info@lauta.de
www.lauta.de
www.lauta.eu